Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

DB Zulassung ESP Pulverbeschichtung GmbH

Produktqualifikation
für Beschichter entsprechend DBS 918 340
Technischer und Dekorativer Innenbereich Aluminium
Nr.1

Finalproduzent:

ESP Pulverbeschichtung GmbH
Carolinenglückstraße 6 - 44793 Bochum

DB Systemtechnik GmbH

Werkstoff- und Fügetechnik I.IVI3(2)
Bahntechnikerring 74
14774 Brandenburg-Kirchmöser

Kirchmöser, den 06.07.2017
Bearbeiter: Dr. A. Riecke

Dr.-lng. C. Bohne
I.T-IVI 3 (2)

Produkt:

Pulverbeschichtete Aluminiumteile mit:
- DB zugelassene Pulverlacke Technischer Innenbereich
- DB zugelassene Pulverlacke Dekorativer Innenbereich

Vorbehandlung: Passivierung

Geltungsbereich:

Technischer und dekorativer Innenbereich von Schienenfahrzeugen der Deutschen Bahn AG.

Geltungsdauer:

Die Geltungsdauer der Qualifikation beträgt 5 Jahre, von Juli 2017 bis Juni 2022.

Anwendungsbereich:

Pulverbeschichtete Anbauteile aus Aluminium für den technischen und dekorativen Innenbereich von Schienenfahrzeugen der DB AG.

Grundlage der Qualifikation:

Vorbehandlung: Passivierung

QIB-Zufassung: Zulassungs-Nr,: 032

Schichtdicke:

Je nach verwendeten DB zugelassenen Pulverlack

Qualitätssicherung:

Der Finalproduzent gewährleistet für jede Lieferung die der Produktqualifikation zu Grunde gelegten Kennwerte nach DBS 918 340 und wenn > 90 % aller beschichteten Originalteile allumfassend gepulvert sind.